Ferienreiseführer

Der Finnische Grüne Ferienreiseführer stellt 50 biologisch arbeitende Betriebe sowie andere ökologische Attraktionen dar. Leider ist das Buch zur Zeit nur in Finnisch erhältlich. Informationen auf Englisch, zum Teil auch auf Deutsch, finden Sie unter der Rubrik „Höfe und Angebote“ auf dieser Webseite

Der angebotene Unterkunftsservice beinhaltet alles vom Camping bis hin zur Vollpension und anderen Unterkunftsmöglichkeiten. In vielen Fällen können Sie nach biologischen Richtlinien hergestelltes Essen geniessen, sowie andere spezifische finnische Delikatessen. Außerdem bieten einige Orte Kurse an, an denen Sie teilnehmen können, oder Sie können auf den Höfen mitarbeiten.

Mit Ihrem Besuch auf den Höfen und anderen Einrichtungen, die im Grünen Ferienreiseführer beschrieben sind, können Sie nachhaltigen Tourismus sowie biologische landwirtschaftliche Produktion unterstützen.

* Der Reiseführer (in Finnisch) wurde 2003 im Verlag Kustantajat Sarmala Oy / Rakennusalan kustantajat RAK herausgegeben. 
* Der Reiseführer (in Finnisch) kann gegen einen Unkostenbeitrag von 3 Euro + Versandtkosten ECEAT Finnland bestellt werden.
* ISBN 951-664-113-X
* Weitere Informationen: ECEAT Finland, eceat@luomuliitto.fi

Der Grüne Ferienreisführer (in Finnisch) enthält Informationen zu:

  • Unterkunftsmöglichkeiten und Restaurants
  • Kursen und Führungen
  • Biologisch hergestellten Produkten, die man auf den Höfen kaufen kann
  • Einrichtungen für Kinder und Menschen mit Behinderungen
  • Ausführliche Informationen über Fahrrad- und Kanuverleih
  • Verkehrsverbindungen für Leute ohne eigenes Fahrzeug
  • Möglichkeiten der Mithilfe auf den Höfen

Außerdem gibt es Informationen zu:

  • Naturlehrpfaden, Nationalparks, und kulturellen Veranstaltungen
  • Fahrrad-, Wander-, Kanu-, und Reitwegen
  • Höfen und anderen ökologischen Organisationen und Gesellschaften, die biologisch hergestellte Produkte verkaufen
  • Dem Ökologischen und Landwirtschaftlichen Tourismusprojekt
  • Dem internationalen ECEAT Netzwerk (Europäisches Zentrum für Ökologischen und Landwirtschaftlichen Tourismus)
  • Der Geschichte und momentanen Lage der biologischen Landwirtschaft in Finnland

Ein Grossteil dieser Information können Sie auf English und Deutsch auf diesen Webseiten finden. In 2004 wurde ein Magazin mit dem Namen "Matkalla luomuun" (übersetzt: Der biologische Weg) herausgegeben. Das erste on-line Magazin "Matkalle luomuun" von ECEAT Finnland wurde 2006 als pdf-Datei veröffentlicht. Die 42 Seiten des Magazins beinhalten eine Vielzahl interessanter Artikel über ökologischen Tourismus in Finnland und Europa. Das Magazin kann hier  heruntergeladen werden (es ist derzeit nur in Finnisch erhältlich, aber hat eine Menge Bilder).